Italienisch für Jugendliche von 12 bis 17 Jahren

Italienisch sprechen und verstehen lernen

Italienisch lernen unter der Sonne Italiens! Schüler von 12 bis 17 Jahren verbringen ihre Ferienzeit mit sportlichen Aktivitäten in einmaliger Naturlandschaft oder am Strand und tauchen nicht nur während des Italienischunterrichts dabei komplett in die Landessprache ein. Während des gesamten Aufenthaltes wird Italienisch gesprochen. Motiviertes nachhaltiges Lernen der Fremdsprache sind garantiert.

Italienisch lernen in den Feriencamps der camps for friends

Italienisch lernen für Schüler

Im Italienisch-Feriencamp steht eines an erster Stelle: Italienisch sprechen! Das gilt nicht nur für den Unterricht sondern auch für die Freizeitaktivitäten am Nachmittag, die von den muttersprachlichen Camp Betreuern ebenfalls in der italienischen Sprache betreut werden. Auch bei den alltäglichen Dingen, wie beispielsweise ein Eis kaufen, sind die Schüler gezwungen, in der Fremdsprache zu sprechen. Durch das ständige aktive Anwenden der italienischen Sprache lernen die Kinder und Jugendlichen mit der Sprache umzugehen und das Gelernte kann sich festigen.

Im Italienischcamp in Italien am Gardasee lernen die Kinder und Jugendlichen die Sprache Italienisch spielerisch

Italienischunterricht in den Feriencamps

In unseren Italienisch – Feriencamps lernen die Schüler nicht nur die wichtigen Grundlagen der italienischen Sprache wie Grammatik und Wortschatz sondern sie lernen auch für das Leben. So werden in Diskussionen oder Präsentationen in der italienischen Sprache aktuelle Themen wie beispielsweise Umweltbewusstsein diskutiert. Durch die interaktive Gestaltung des Unterrichts, sprechen die Kinder ständig Italienisch,wodurch sich die Sprache gefestigt wird  sowie mögliche Hemmungen abgebaut werden. Da die Schüler im Vorfeld anhand Ihrer Vorkenntnisse in verschiedene Lerngruppen eingeteilt werden, wird das Italienisch lernen effektiv und nachhaltig.

Sprachcamps Italienisch für Kinder und Jugendliche

Italienisch sprechen und verstehen lernen – die Standorte der Sprachcamps

Italienisch lernen für Kinder und Jugendliche in den Sprachcamps in Italien, Gardasee.

Italienisch lernen in den Sommerferien und dabei jede Menge Action erleben? Bei den camps for friends gibt es jetzt Italienischkurse in einer der traumhaftesten Urlaubsregionen Italiens – dem Gardasee. Schüler können hier in entspannter Umgebung zusammen mit anderen Kindern und Jugendlichen die Fremdsprache spielerisch erlernen und ungezwungen anwenden.

Ferienspaß und coole Abenteuer erleben die Jugendlichen (12-17 Jahre) in unseren spannenden Camp-Programmen. Egal ob Sightseeing, sportliche Aktivitäten oder ein Ausflug zum größten Erlebnispark Italiens – für Abwechslung in den Sprachcamps ist gesorgt.

Italienischcamps auf einem Blick:

  • Italienisch lernen am Gardasee
Zu den Italienischcamps
Englisch lernen oder Deutsch lernen? Schauen Sie sich unsere anderen Sprachcamps für Schüler an
Kanufahren am Bodensee. Wasser und Steg

Englisch lernen

Englisch als Weltsprache für Schüler

Alle Infos zu den Englischcamps
Die Kinder und Jugendlichen verbringen ihre Sprachferien am Bodensee und lernen dort spielerisch die Fremdsprache Englisch

Deutsch lernen

Deutsch als Fremdsprache für Schüler

Alle Infos zu den Deutschcamps
Persönliche Beratung

Kostenlos aus Deutschland und Österreich

0800 880 9 881

Kostenlos aus der Schweiz

0800 880 9 888
Angebot anfragen

Egal ob Englischcamp, Deutschcamp oder Italienischcamp – bei den camps for friends finden Sie die passenden Sprachferien für ihr Kind.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot für ein Sprachcamp? Gerne kümmern wir uns um ihr Anliegen.

Camp anfragen
Call-back Service

Sie möchten persönlich mit einem unserer Berater sprechen? Gerne rufen wir Sie zurück.

Unser camps for friends Team steht Ihnen Mo-Fr von 09:00 -18:00 Uhr zur Verfügung.

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.