camps at home

Englisch lernen online mit den camps for friends

Unsere Camps kommen in Ihr Wohnzimmer,
Kinderzimmer und Garten!

Die Pfingstferien stehen vor der Tür und Sie haben noch keine sinnvolle Betreuung für Ihre Kinder? Sie waren bereits auf der Suche nach der passenden Englisch Nachhilfe für Ihr Kind ? Oder Sie suchen einfach nur nach einem passenden Englisch Onlinekurs als motivierende Unterstützung für Ihr Kind? Warum versuchen Sie es nicht mit unseren camps at home? Die camps for friends bieten für alle Daheimgebliebenen zwischen 8 und 16 Jahren Englisch-Camp zu Hause mit jeder Menge Kommunikation, Spiel und Spaß am Lernen.

Was Ihr Kind in den camps at home erwartet

Mit Gleichaltrigen und unter Anleitung und Moderation des camps for friends Trainerteams lernt Ihr Kind mit viel Spaß Englisch online. Dabei steht die Kommunikation untereinander im virtuellen Klassenzimmer stark im Vordergrund. Das gemeinsame Frühstück und Anschauen von altersgerechten Kurzvideos zum Setzen von Lernimpulsen, sportliche Pausen (Lets dance together) sowie viele eigene kreative Inputs lassen keine Langweile aufkommen. Und das natürlich alles auf Englisch ! So taucht Ihr Kind automatisch in die englische Sprache ein. Ganz wie im echten Camp.

Neue Freunde finden und Englisch lernen – vom Wohnzimmer aus! Das bietet unser neues camps at home Programm:

  • Gemeinsames Breakfast: Beginn 9:00 mit dem gemeinsamen Frühstück, genau wie im echten Camp!
  • Online-Unterricht: Von 9:00 bis 12:30 Englisch Unterricht mit muttersprachlichen Lehrern und 4-6 Schülern.
  • Klassenzimmer-Stimmung? Nicht bei uns! Mit Aktivitäten, Spielen und lockerer Atmosphäre inspiriert von unserer langjährigen Camp-Erfahrung ist von Langeweile keine Spur bei unserem Englischunterricht!
  • Kommunikatives Lernen: Das Online Englisch Lernen durch das gemeinsame Gespräch, die eigne kleine Präsentation in der Gruppe, das Singen eines Songs, das Drehen eines eigenen Kreativvideos macht das Erlernen der Sprache im wahrsten Sinne kinderleicht. So erlernt man eine Sprache mit Spaß in den Ferien.
  • Echtes & aktuelles Material:Gemeinsames Video-Watching von aktuellen , coolen Videos aus Youtube, Instagram etc. , sorgfältig ausgewählt von unserem Pädagogen-Team. Danach werden die Videos nachbereitet, besprochen und als Basis für die Erstellung eigener Videos in englischer Sprache verwendet. So lernen die Kids & Teens Englisch, das sie selbst gern benutzen und sprechen.
  • Gemeinsames Essen & Sport geht online nicht? Von wegen! In unseren camps for friends vor Ort kommt nach jeder Unterrichtsstunde eine Pause mit Spiel & Spaß. So schütteln die Kids die Müdigkeit ab und sind startklar für die folgende Lerneinheit. Deswegen starten wir auch in unseren camps at home mit einem gemeinsamen Frühstück und legen dazwischen auch Sporteinheiten ein! Wer hätte gedacht, dass tanzen vor der Webcam so viel Spaß macht?
  • Spezielle Online-Lehrer: Alle unsere Lehrer sind Muttersprachler und wurden von uns speziell für die camps at home ausgewählt. Nicht jeder kann gut vor der Kamera unterrichten, deswegen haben wir bei der Auswahl der Lehrer speziell darauf geachtet, dass sie auch virtuell die Kids motivieren können und den Inhalt humorvoll rüberbringen.
  • Kein Technik-Freak? Kein Problem! Sie brauchen keine eigene neue Software, damit Ihr Kind am Unterricht teilnehmen kann. Unsere ausführliche PDF-Anleitung erklärt Ihnen die Anmeldung und den Umgang im Detail. Dazu stehen wir Ihnen jederzeit mit unserer Hotline zur Seite, sollte es Fragen geben.

Für welches Alter sind die camps at home geeignet?

Genau wie die camps for friends sind auch unsere camps at home ideal für Kinder zwischen 8 und 16 Jahren geeignet. Im Vordergrund steht dabei die Kommunikation der Kids & Teens untereinander in der englischen Sprache und der Ferienspaß miteinander. Grammatik und Vokabeln erlernen die Kinder spielerisch mit Hilfe trendiger Themen mit denen wir bei Ihren Kindern  „offene Türen einrennen“.

Um welche Themen geht es in den camps at home?

Unser Ziel ist es Themen auszuwählen, die Kids & Teens begeistern: How to decorate my room ? Making the best slyme ever ! Most known Teen Influencers in England ! etc. Und natürlich wählen wir dazu auch einen modernen pädagogischen Ansatz: Das gemeinsame Anschauen von Videos mit anschließender Besprechung, das Produzieren eigener Videos, gemeinsames Karaoke etc. Die Inhalte sind dabei so ausgewählt, dass sie trotz allem Spaß den Kids einen echten Mehrwert für ihr Englischlernen bieten und so ein echter Motivationsbooster in Sachen Englisch sind. Im Folgenden eine kleine Auswahl weiterer Themen:

  • Holidays at home: 13 weird things you can do
  • How to design a popular Instagram account
  • Cooking Show: create a cool meal
  • How to decorate your room
  • Fashion Show: present your favorite outfit

Wer sind unsere Lehrer und was machen Sie?

Sorgfältig ausgewählt für den Unterricht vor der Kamera – Das sind unsere Lehrer für camps at home

 

Alle Camp Guides sind Muttersprachler und stammen aus Ländern wie England, Australien oder den USA. Die jungen Menschen haben alle eins gemeinsam: Sie lieben die Arbeit mit Kindern.
Im Sprachcamp vor Ort kümmern sich unsere pädagogisch ausgebildeten Betreuer rund um die Uhr um das Wohlergehen der Kinder. Sie leiten die Lerngruppen im Sprachunterricht, gestalten die Freizeit- und Abendaktivitäten und stehen bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite. Genauso ist es auch bei unseren camps at home. So arbeiten unsere Betreuer als Mentor und Moderator mit den Kindern im virtuellen Klassenzimmer. Frontal-Unterricht online? Das gibt es bei uns nicht.

Was braucht mein Kind, um an den camps at home teilnehmen zu können?

 Ob Smartphone, Tablet oder PC – camps at home unterstützt alle Platformen

Folgenes sollten Sie daheim haben:

  • Smartphone, Tablet oder PC mit Webcam: Wir empfehlen einen PC mit Webcam für das beste Camp-Erlebnis. Für Mini-Projekte könnte Ihr Kind aber auch ein Smartphone oder Tablet benötigen, mit dem es kurze Videos aufnehmen kann.
  • Headset oder Kopfhörer mit Mikrofon: Damit der Lehrer Ihr Kind optimal verstehen kann, empfielt sich ein Headset – also Kopfhörer mit  Mikrofon. Dieses muss nicht teuer sein, auch preiswerte Modelle bieten ausreichende Qualität um ohne Probleme an den camps at home teilnehmen zu können.
  • Stift, Papier & Co.: Alles zum Schreiben, Malen und Basteln
  • Ungestörtes Umfeld: Um optimal lernen und an den Aktivitäten teilnehmen zu können (tanzen, basteln, reden, lachen) wäre es am besten, wenn Ihr Kind an einem ungestörten Platz an den camps at home teilnimmt. Manche Kinder trauen sich nicht frei an Aktivitäten teilzunehmen, wenn ihnen Geschwister oder Besuch dabei zusehen können, da sie es als peinlich empfinden könnten (besonders bei Sport, Tanzen etc.)

Wie sieht ein typischer Tag in den camps at home aus?

Die camps at home sind so weit wie möglich den camps for friends nachempfunden.

  • 9:00 Der Tag beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück
  • 9:30 Danach folgt das erste Learning Project mit einem Impuls Video
  • 10:30 Die Pause wird eingeleitet mit einer kurzen Sports & Dancing Break
  • 11:00 Danach folgt das zweite Learning Project
  • 12:30 Der Tag endet um 12:30

Was kosten die camps at home?

camps for friends zum Online-Preis

Wir übertragen die camps for friends direkt in Ihr Wohnzimmer, Küche, Jugendzimmer oder Garten. Das ist neu !

  • Einzelunterricht
  • Intensiver Einzelunterricht
  • Auch als Nachhilfe geeignet
  • Muttersprachlicher Trainer
  • Eigene Materialien oder individuelle Schullehrmaterialien
  • Kinderleicht zu bedienende Technik
  • 10 Stunden mit festem Termin 1-2 mal / Woche
  • statt € 360,00 jetzt € 199,00 *
  • camps at home
  • Das bewährte camps for friends Konzept online
  • Kleine Gruppen a 4-6 Kindern
  • Muttersprachliche Trainer
  • Videos, Spiele, Kreative & sportliche Aktivitäten
  • Kinderleicht zu bedienende Technik
  • 20 Schulstunden a 45 Minuten von Montag bis Freitag 9:00 bis 12:30
  • Statt € 249,00 jetzt € 199,00 *
  • Gruppenunterricht
  • Das bewährte camps for friends Konzept online
  • Muttersprachlicher Trainer
  • Videos, Spiele, kreative & sportliche Akivitäten
  • Kinderleicht zu bedienende Technik
  • 20 Schulstunden 2x pro Woche jeweils 45 Minuten
  • Dauer 10 Wochen
  • Statt € 249,00 jetzt € 199,00 * / Woche
* Preisaktion gültig bis 15.9.2020

Jetzt camps at home buchen


Konkrete Erfolgserlebnisse im Sprachcamp

  • Spaß an der Sprache
  • Höhere Motivation für den Unterricht in der Schule
  • Mehr Engagement bei den Hausaufgaben
  • Selbstbewusstsein beim Sprechen einer Fremdsprache
  • Techniken um die Sprache selbständig weiter zu lernen
  • Flüssigeres und spontanes Sprechen
  • Erweiterter aktiver Wortschatz
  • Verbesserte Aussprache
Hier geht's zu den häufigen Fragen zum Lernerfolg im Sprachcamp
Persönliche Beratung

Kostenlos aus Deutschland

0800 880 9 881
Angebot anfragen

Egal ob für Einzelreisende, Geschwister, Freunde oder ganze Klassen – bei den camps for friends finden Sie den passenden Sprachaufenthalt Kinder zwischen 8 und 16 Jahren.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot für ein Sprachcamp? Gerne kümmern wir uns um ihr Anliegen.

Camp anfragen
Call-back Service
Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Sie möchten persönlich mit einem unserer Berater sprechen? Gerne rufen wir Sie zurück.

Datenschutz

Damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können, benötigen wir von Ihnen die von uns in diesem Formular erhobenen Daten. In unserer Datenschutzrichtlinie informieren wir Sie darüber, wie wir Ihre eingereichten Daten schützen und verwalten.

Ich habe die Datenschutzerklärung der camps for friends GmbH gelesen und stimme dieser sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner hier im Kontaktformular eingetragenen Daten durch die camps for friends GmbH zu.

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Unser camps for friends Team steht Ihnen Mo-Fr von 09:00 -18:00 Uhr zur Verfügung.